tvw logo blau
Die neue Feldsaison beginnt!
Auswärts in Segnitz holen wir uns die ersten Punkte

Herren

Faustball Landesliga Nord Männer

2. Heim-Spieltag in der Stadthalle Neuenbürg:

 

Im 1. Spiel dominierte der TV Ochsenbach 2 das Spiel gegen den TV Waldrennach 3. Man konnte zwar bis zum Mitte des des jeweiligen Satzes noch mithalten, aber kurz geschlagene Bälle von Ochsenbach waren sichere Punke. Somit ging das Spiel 0:3 an die stark auf spielenden Gäste.

Weiterlesen

Erneut kein Glück bei den Aufstiegsspielen

Auch in diesem Jahr wollte das Glück nicht auf Waldrennacher Seite sein. Bei den Aufstiegsspielen

zur 1. Faustball-Bundesliga verlor der TVW alle seine drei Partien und bleibt nun auch in der

kommenden Saison in der zweiten Liga.

Weiterlesen

Waldrennach fährt zu den Aufstiegsspielen

Der TV Waldrennach hat sich am letzten Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga für die

Aufstiegsspiele qualifiziert. Die Blau-Weißen aus dem Neuenbürger Höhenstadtteil beendeten

vergangenen Samstag mit einem Sieg und einer Niederlage die Saison auf Platz 2 und

kämpfen nun am 5. August im bayrischen Schweinfurt um einen Platz in der 1. Bundesliga.


Weiterlesen

TV Waldrennach 2 beendet Saison auf gutem sechsten Platz

Von Manuel Scheerer - Der TV Waldrennach 2 gastierte am letzten Spieltag der 2. Bundesliga

Süd beim befreundeten TV Schweinfurt-Oberndorf. Nachdem bereits am letzten Wochenende

der Klassenerhalt gesichert wurde, waren die übrigen beiden Spiele nicht mehr von Belang.

Angreifer Martin Kraut konnte nach der Verletzung vom letzten Wochenende nicht mehr am

Spielgeschehen mitwirken.

Weiterlesen

Waldrennachs Zweite sichert sich den Klassenerhalt

Von Björn Gumbinger - Vor heimischer Kulisse gewann der TVW 2 beide Partien und

sicherte sich somit rechtzeitigen  den Klassenerhalt einen Spieltag vor Saisonende. Gegen

den Heidenauer SV aus Dresden holten die Waldrennacher einen 3:1 Erfolg, gegen den TV

Augsburg gewann der TVW gar mit 3:0.

Weiterlesen

Dem TVW 1 sind die Aufstiegsspiele nur noch rechnerisch zu nehmen

Mit einem Sieg und einer Niederlage kehrte die erste Mannschaft des TV Waldrennach aus

dem bayrischen Segnitz bei Würzburg zurück. Gegen den Gastgeber und Tabellenschlusslicht

gewann man klar mit 3:0, beim Aufstiegsfavoriten aus Schweinfurt hatten die Waldrennacher

mit 1:3 das Nachsehen. Somit steht man einen Spieltag vor Saisonende auf dem zweiten

Tabellenplatz und kann nur noch rechnerisch von dort verdrängt werden.

Weiterlesen

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!