tvw logo blau
 

Tabellenführer in der Gauliga


Der Mix aus Erfahrenheit und jungen Nachwuchstalenten führte bei der 3.Mannschaft des TV Waldrennach zum Erfolg.

Beim Auswärtsspieltag in Neubulach konnte das Team alle vier Begegnungen siegreich gestalten und dadurch die Tabellenführung erobern. Dabei stand im Vordergrund, dass die jungen Akteure und Neuzugänge Spielpraxis bekamen. Man konnte ihnen zwar die Angespanntheit etwas anmerken, doch alle zeigten eine sehr gute Leistung. Gegen Neubulach 2 und den VfL Hochdorf gab es jeweils einen 2:1-Erfolg. Ebenfalls einen knappen aber verdienten 2:1-Sieg fuhr man gegen den SF Gechingen ein. Den ersten Satz gegen Malmsheim 3 musste der TVW dem Kontrahent überlassen, ehe zwei deutliche 11:2 und 11:1-Satzergebnisse folgten. Schon am kommenden Sonntag findet der Rückrundenspieltag um 10Uhr in Hochdorf statt. Nach dem umjubelnden ersten Spieltag wollen die Faustballer vom Neuenbürger Höhenort in Hochdorf an die gezeigte Leistung anknüpfen und danach, wenn möglich, die Meisterschaft feiern.

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!