tvw logo blau
 

Bronzemedaille für TVW-U10

In der Vorrunde musste sich das U10-Team des TV Waldrennach den starken Mannschaften aus Unterhaugstett und Dennach geschlagen. Bei den Bezirksmeisterschaften trumpft der TVW dann auf und sichert sich den Bronzeplatz.

Zu Beginn der Feldsaison reiste die U10-Mannschaft des TVW zum Vorrundenspieltag nach Unterhaugstett. Dorf traf man auf vier Teams des Gastgebers und den TSV Dennach. Lotta Merkle, Ludwig Zarnik, Jaron Schnitzlein und Sarah Tofanel konnten mit den starken Kontrahenten gut mithalten, doch gegen Unterhaugstett eins, zwei und drei reichte es nicht zu einem Sieg. Auch gegen den Nachbarn vom TSV Dennach hatte man mit 14:31 das Nachsehen. Dagegen bezwang der TVW die vierte Mannschaft des TV Unterhaugstett klar mit 30:10. Durch den fünften Tabellenplatz qualifizierte sich das Team für die Bezirksmeisterschaften. Am 3.Juli fand hierfür in Unterhaugstett die Vorrunde statt und am 24.Juli folgte die Rückrunde in Hohenklingen. Durch drei Siege gegen Unterhaugstett, Gärtringen und Malmsheim verschaffte sich das Team eine gute Ausgangsposition für den Rückrundenspieltag. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte der TVW an diesem Tag nicht ganz an die gezeigten Leistungen anknüpfen und gewann lediglich die Partie gegen Grafenau. Mit  8:12-Punkten beendet die Jugend aus Waldrennach letztendlich dennoch den dritten Tabellenplatz und darf sich über den Gewinn der Bronzemedaille freuen.

 

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!