tvw logo blau
Horebs Reserve
BZL

Tabelle Bezirksliga Frauen

BZL

Tabelle Bezirksliga

GL

Tabelle Gauliga

TVW mit maximaler Punktausbeute

Die Faustballer vom TV Waldrennach stehen kurz vor dem Gewinn der Bezirksligameisterschaft.

Nach großem Kampf, zahlreichen sehenswerten Ballwechseln und packenden Begegnungen beendet die 2.Mannschaft vom TV Waldrennach den Heimspieltag mit drei Siegen gegen die Konkurrenz aus Dennach, Malmsheim und Calw. Im ersten Spiel gegen den Nachbarn vom TSV Dennach begann der TVW etwas übermotiviert, was dazu führte, dass sich im Rückschlag einige Eigenfehler einschlichen. Dafür zeigte Manuel Schöttle in der Angabe eine herausragende Leistung und erzielte ein Ass nach dem nächsten. Da sich zudem die Eigenfehler reduzierten gewannen die Horebler die Partie mit 3:0.
Anschließend ging es gegen den TSV Malmsheim um die nächsten Punkte. Hier hatte der TVW wenig Mühe und konnte auch dieses Spiel mit 3:0 zu seinen Gunsten beenden.
Zum Ende des Spieltags folgte dann das Spitzenspiel gegen den TSV Calw. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Begegnung auf hohem Niveau. Mit der Angabe konnte der TVW nicht mehr direkt punkten, was längere Ballwechsel zur Folge hatte, doch meist mit dem besseren Ende für die Hausherren. Lediglich im 2.Satz hatte der TSV Calw die Nase vorne. Schlussendlich stand ein knapper aber verdienter 3:1 Sieg zu Buche.
Durch diese drei Erfolge bleibt der TVW natürlich an der Tabellenspitze und baut diese sogar auf fünf Punkte Vorsprung aus. Mit zwei Siegen nächstes Wochenende gegen den NLV Vaihingen und den TV Stammheim wäre ihnen die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!