tvw logo blau
Horebs Reserve
BZL

Tabelle Bezirksliga Frauen

BZL

Tabelle Bezirksliga

GL

Tabelle Gauliga

TVW2 steht mit leeren Händen da

Beim Auswärtsspieltag in Grafenau muss der TV Waldrennach 2 Niederlagen gegen den TSV Grafenau (1:3) und den TV Stammheim (1:3) hinnehmen.

Nach dem durchaus erfolgreichen Wochenende folgte prompt die Ernüchterung. Denn der Spieltag in Grafenau am vergangenen Sonntag stand unter keinem guten Stern für die 2.Mannschaft des TV Waldrennach. Man traf hier im ersten Spiel auf den Gastgeber und wollte sich für die Hinspielniederlage revanchieren. Jedoch kamen die Jungs erneut nicht mit den Schlägen des Hauptangreifers des TSV Grafenau zurecht. Erst gegen Satzende fand der TVW ins Spiel, doch gegen die Satzniederlage konnte man nichts mehr ausrichten. Auch im zweiten Satz setzte sich Grafenau schnell ab und gewann auch diesen Satz mit 9:11. Der TVW rappelte sich zwar nochmal auf und verkürzte auf 1:2, doch da der vierte Satz mit 8:11 an das Heimteam ging, wurde das Spiel mit 1:3 verloren.
Gegen den TV Stammheim wollten die Horebler es anschließend besser machen. Trotz einigen leichten Fehlern gewann der TVW den Satz mit 12:10 und ging erhobenen Hauptes in den zweiten Durchgang hinein. Die Horebler bekamen nun die variablen Schläge des TVS besser in den Griff, doch von nun an fehlte es an Präzision im Zuspiel und an Druck im Angriffsspiel, sodass der Satz mit 9:11 verloren wurde. Auch im darauffolgenden Satz fand der TVW nicht zur gewohnten Stärke und musste auch diesen Satz dem Kontrahenten überlassen. Mit reichlich Frust im Bauch und einigen taktischen Umstellungen ging man in den letzten Satz hinein und erspielte sich eine komfortable 6:3 Führung. Stammheim gab sich jedoch nicht geschlagen und drehte den Spieß noch zu einem 10:12 Sieg um, sodass der TV Waldrennach schlussendlich mit leeren Händen die Heimreise antreten musste.


Am Sonntag, den 07.07. findet ab 10Uhr der Heimspieltag für den TVW2 statt. Hier werden die Jungs wieder alles daran setzen, um am Ende siegreich zu sein. Zu Gast werden der TSV Gärtringen, TV Heuchlingen sowie die Nachbarn aus Dennach sein.  

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!