tvw logo blau
nächster Spieltag am
16. November  15 Uhr in Vaihingen
2. BL

Tabelle 2. Bundesliga Süd

TVW 1 übernimmt Tabellenführung

Mit zwei Siegen gegen den NLV Stuttgart-Vaihingen (3:0) und den TV Neugablonz (3:0) klettert der TV Waldrennach in der 2.Bundesliga Süd an die Tabellenspitze.

Am vergangenen Samstag musste der TV Waldrennach beim Auswärtsspieltag in Neugablonz sein Können unter Beweis stellen. Nach dem 3:1 Sieg des NLV Stuttgart-Vaihingen gegen Neugablonz stieg der TVW ins Spielgeschehen ein. Erster Kontrahent war der unbequeme TV Neugablonz. Durch das berufliche Fehlen von Carsten Scheerer durfte Niklas Ehrhardt zusammen mit Oliver Kraut und Kai Ehrhardt in der Abwehr beginnen. Den Angriff bildeten wie gewohnt Jeremy Wuhrer und Markus Kraut. Durch eine kämpferische Mannschaftsleistung konnten die Horebler einen ungefährdeten 3:0 Sieg einfahren.
Danach musste der TVW gegen die junge Mannschaft des NLV Stuttgart-Vaihingen antreten. Auch hier stand der Sieg nie Infrage. Mit dem zweiten 3:0 Erfolg und den 4:0 Punkten konnten sie sich glücklich auf Heimreise machen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Abwehr wie gewohnt bombensicher stand und insbesondere das Zuspiel heute exzellent gespielt wurde, sodass Markus Kraut, der immer mehr in Form kommt und mit seiner Physis überzeugt, nach Belieben punkten konnte. Falls doch einmal der ein oder andere Fehler passierte, war Jeremy Wuhrer in der Angabe gefordert und punktete in gewohnter Stärke und Spielkontrolle.
"Durch unsere langjährige Bundesligaerfahrung und Routine konnten wir uns die beiden Siege erspielen und zufrieden die Heimfahrt antreten", so der stolze Schlagmann Jeremy Wuhrer.

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!