tvw logo blau
letzter Heimspieltag am 16.07 gegen FBC Offenburg
Beginn: 14 Uhr

Ehrhardt und Scheerer wollen die europäische Krone

Am kommenden Freitag beginnt die Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen

Diepoldsau. Jan Ehrhardt und Carsten Scheerer vom TV Waldrennach werden zusammen mit

der U21-Nationalmannschaft versuchen, den EM-Titel zu verteidigen. Für beide beginnt das

Event schon diesen Donnerstag, wenn sie zu ersten Trainingseinheiten in den Alpenstaat reisen.

Gerade erst beendeten die Waldrennacher die Saison in der 2. Faustball-Bundesliga, schon

steht das nächste Highlight der Spielzeit an. Die Europameisterschaft der Frauen und männlichen

U21-Nationalmannschaften. Das deutsche Team tritt hierbei als Titelverteidiger an, nach einer

radikalen Verjüngung der Mannschaft ist man sich der Außenseiterrolle aber durchaus bewusst.

„Das Ziel ist das Finale, da wollen wir hin.“, erklärte Jan Ehrhardt, auch Carsten Scheerer schlägt

zunächst einen vorsichtigen Ton an: „Die Schweiz ist sicherlich der stärkste Gegner, gegen sie zu

bestehen wird schwer.“

 

Aber natürlich werden beide ihr Bestes geben, um sich nach einigen Titeln in der U18 auch bei

den Junioren die europäische Krone aufzusetzen. Der TV 1891 Waldrennach e.V. wünscht seinen

beiden Spielern auf diesem Wege viel Glück bei der Mission Titelverteidigung und eine schöne

Zeit in der Schweiz.

Wünsche, Anregungen, Fragen bitte per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!